Ein Trend der uns gefällt: Klassische Mode wird seit einiger Zeit immer mehr von Sportswear beeinflusst. So sorgen funktionale High-Tech-Fasern bei Hosen für mehr Komfort, bei Blusen werden Knöpfe durch einen Reißverschluss ersetzt. Für diesen Trend wurde sogar ein neues Wort erfunden: Athleisure. Es setzt sich zusammen aus Athletic und Leisure, dem englischen Wort für Freizeit. Sport Couture geht jetzt noch einen Schritt weiter. Hier wird Sportmode richtig fein – dank fließender Stoffe, eleganter Schnitte und edlen Details. Umgekehrt wirken klassische Blazer und Hosen durch sportliche Akzente moderner und frischer. Sport trifft SchneiderkunstVorbei sind die Zeiten, in denen Modezar Karl Lagerfeld sagte: „Wer eine Jogginghose trägt, hat die Kontrolle über sein Leben verloren“. Heute sitzen Moderedakteurinnen und Top-Managerinnen ganz selbstverständlich in hochwertigen Jogpants und Edel-Sneaker am Schreibtisch. Vorreiter dafür waren große Sportmode-Anbieter wie Adidas und Nike, die sei
Wenn alljährlich in Hamburg der rote Teppich ausgerollt wird und internationale Stars aus Film und Fernsehen in Abendgarderobe erscheinen, ist es wieder soweit: Deutschlands bedeutendster Film- und Fernsehpreis wird verliehen: die Goldene Kamera. Wir freuen uns, als exklusiver Fashion-Partner wieder dabei zu sein – mit guten Hemden, guten Outfits und vielleicht ja auch mit Ihnen! Machen Sie mit!Wir verlosen 3 x 2 Einladungskarten zur großen Goldene-Kamera-Gala. Den Gewinnern winkt nicht nur eine Einladung für 2 Person
In unserer Serie „Sprichwörtlich“ lösen wir Redensarten aus der Modewelt auf. Was steckt beispielsweise hinter „blaumachen“? Finden Sie’s heraus! „blaumachen“ ... ...bedeutet so viel wie faulenzen oder nicht zur Arbeit zu gehen, wenn man es eigentlich müsste. Die Redewendung ist die verkürzte Version von einen „blauen Montag machen“ und geht zurück auf das Färberhandwerk. Bis ins 16. Jahrhundert wurden Wolle und Leinen mit zwei Methoden gefärbt: in der „schwarzen Tonne“ wurde der Stoff schwarz, in der so genannten „Wa
Zeitlos elegant: Der Herrenmantel Herrenmäntel haben eine lange Tradition und sind heute zuverlässige (Alltags-)Begleiter: Mal ergänzen sie ein Outfit und harmonisieren mit dem gesamten Look, mal sind sie ein echter Blickfang und in Farbe, Muster oder Material besonders dominant. Doch unabhängig von Anlass und Stil gibt es für jeden Mann die passende Mantelform. Eine besonders klassische und elegante Wahl ist nach wie vor der knielange, gerade geschnittene Wollmantel mit ein- oder zweireihiger Knopfleist
Kleine Quizfrage: Woran denken Sie bei den Stichworten raue See, grüne Wiesen und Schafe? Genau, an Irland! Landwirtschaft, Fischerei und Schafzucht sind auch die wirtschaftlichen Grundlagen des Landes. Da ist es naheliegend, dass die typischen irischen Wollpullover so verarbeitet wurden, dass sie bei der Arbeit auf dem Feld und beim Fischen auf See die rauen Winde des Atlantiks und sogar Regenschauer abhalten. Fisherman out of Ireland – wertvolle irische Strickkunst In dieser Tradition steht Fisherman
Nach oben
:: ::