Wir verwenden Cookies. Wenn Sie unsere Seite weiter besuchen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Einzelne über Cookies gewonnene Informationen führen wir mit sonstigen persönlichen Daten zusammen. Sollten Sie dies nicht wollen, klicken Sie hier.

Ihr Warenkorb
enthält 0 Artikel

    Figurtyp-Beratung von A bis V

    „Steht mir das eigentlich? – diese Frage stellen wir Frauen uns im Laufe unseres Lebens immer wieder aufs Neue. Da nützt es auch nichts, wenn man vermeintlich schon längst seinen eigenen Stil gefunden hat. Jedes Mal, wenn wir wir irgendwo mit einem Berg verheißungsvoller Modeausbeute in einer Umkleidekabine vor dem Spiegel stehen und beim Anprobieren in unbarmherziges Licht getaucht werden. Wir wären nicht Walbusch, wenn wir Ihnen diesen manchmal ernüchternden Moment nicht wenigstens ein bisschen leichter machen könnten.
    Werfen Sie dazu einfach mal einen Blick in unsere neue Figurtyp-Beratung. Ob Sie eher der A-, H-, O- oder V-Typ sind und was Ihnen in diesem Fall gut zu Gesicht stehen würde – hier steht’s!
    4 Frauenstaturen mit unterschiedlichen Figurtypen als Zeichnung.
    Typberatung für Damen
    Diese Beiträge könnten dich auch noch interessieren

    Hallo Frühling, wir sind soweit!

    by Woman

    Vielleicht ist jetzt die schönste Zeit des Jahres, wenn die Bäume frisches Grün zeigen, Osterglocken und Tulpen in voller Blüte stehen und die Tage sonnig und warm sind. Gerade Narzissen und Osterglocken sind typisch für das Erwachen der Natur aus dem Winterschlaf.

    Walbusch-Liebhaber gesucht!

    by Panorama

    Wenn Sie die Walbusch-Mitarbeiter fragen würden, welche Marke ihre Lieblingsmarke ist, würde die Antwort ziemlich sicher lauten: Walbusch natürlich! Das ist nicht verwunderlich, denn wir wissen ja, was in jedem einzelnen Teil an Ideen, besonderen Materialien und gutem Handwerk drinsteckt. Beweisen muss sich unsere Mode dann aber natürlich bei Ihnen – in Ihrem Alltag.

    Der Walbusch Styleguide: Blazer

    by Woman

    Welches ist das Lieblingskleidungsstück von Angela Merkel? Sie ahnen es vielleicht: ja, genau, es ist der Blazer. Die Bundeskanzlerin trägt ihn in rot, blau, am liebsten aber in grün, der Farbe des Lebens und der Hoffnung. Auf der politischen Bühne zeigt Angela Merkel nicht nur diplomatisches Geschick, sondern auch, warum er ihr treuer Begleiter ist: Der Blazer ist ein Multitalent, er ist wandelbar wie ein Chamäleon und lässt sich zu ganz unterschiedlichen Anlässen tragen. Mal lässig zum Shopping, mal elegant zum runden Geburtstag oder klassisch im Joballtag – oder aber im Parlament.

    Gesprächsstoff: Klaus J. Behrendt im Interview

    by Style

    Wir treffen Klaus J. Behrendt in seiner Wahlheimat Berlin nach einem Tag vor der Kamera zum Interview. Diesmal war er allerdings nicht in seiner Rolle als TV-Kommisssar im Einsatz, sondern als er selbst: in der neuen Walbusch-Kollektion …

    Her mit dem Taillenschmeichler!

    by Style

    Der Gürtel ist vielleicht das meist unterschätzte Accessoire der Mode. Dabei gilt die Regel: Erst der Gürtel macht ein Outfit komplett – ohne ihn sind Sie nicht fertig angezogen! Worauf Sie bei der Wahl Ihres Taillenschmeichlers achten sollten, verraten wir Ihnen in unseren Styling-Tipps.

    Zeigt her Eure Mäntel!

    by Woman

    Wussten Sie, dass es ein Fauxpas ist, seinen Mantel in der Öffentlichkeit auszuziehen? Sie glauben uns nicht? Dann fragen Sie mal Herzogin Kate. Sobald sie nämlich im Mantel zu einem Termin auftaucht, muss sie ihn anbehalten. Auch drinnen – es sei denn, es guckt gerade keiner. Alles andere wäre leider "unladylike" – und somit undenkbar.

    Ziehen Sie sich warm an!

    by Panorama

    So langsam nimmt der Winter Fahrt auf. Um Sie auf schneereiche Tage und frostige Nächte einzustimmen, haben wir nationale und internationale Winterrekorde zusammengetragen – und dazu auch gleich ein paar modische Tipps, wie Sie Schnee und Kälte unbeschwert genießen können.

    Vatertag mit Stil – es muss nicht immer Bollerwagen sein!

    by Panorama

    Egal, ob es um Ihren Vater geht oder Sie selbst Vater sind – haben Sie diesen Vatertag schon etwas vor? Nutzen Sie doch die Gelegenheit, um einmal etwas ganz anderes zu machen, als die übliche „Bollerwagen und Bierkasten“-Tour. Wie man den Tag der Väter etwas gediegener angehen lässt, dafür hat das Walbusch-Magazin ein paar Anregungen gesammelt.

    Schöne Blusen-Welt

    by Woman

    Damen Blusen blicken auf eine lange Geschichte zurück, die ihren Anfang als Staubbluse französischer Kreuzfahrer hat und sich ab Mitte des 19. Jahrhunderts in Kombination mit einem Rock – später dann auch mit einer Hose – zu einem beliebten Kleidungsstück für Frauen entwickelte. Später wurde sie dann auch als praktische Alternative zum Kleid gesehen. Inzwischen sind die Zeiten vorbei, in denen die "gute Bluse" als Teil der Ausgehkleidung dem Kirchenbesuch am Sonntag vorbehalten war.


    :.