Ihr Warenkorb
enthält 0 Artikel

    Bella Italia!

    „Lässig angezogen, stilsicher unterwegs“ – so lautet das Motto unserer neuen Frühjahr-Sommer-Kollektion, die wir dieses Mal in Italien fotografiert haben. Wo immer wir mit unserem Tross, bestehend aus dem Walbusch Foto-Team, drei Modellen und der ortskundigen Produktionsfirma auftauchten, wurden wir mit typisch italienischer Herzlichkeit empfangen. Was zur Folge hatte, dass wir eine Woche lang der italienischen Küche hilflos ausgeliefert waren. Immer neue leckere Antipasti mussten unterwegs in diversen Dorf-Trattorien probiert werden, Pasta in allen Variationen, und dazu – selbst zum Mittagessen – das gut gekühlte Gläschen Wein.

    Bella Italia, dachten wir mehr als einmal. Auf schattigen Plätzen saßen alte Männer wie aus dem Bilderbuch und schauten kleinen Jungs zu, die hier nicht Handy sondern tatsächlich noch Fußball spielten. Die Jugend ist untrennbar mit ihren Vespas und Motorrollern verbunden, die wie kleine bunte Herden überall geparkt sind. Es wird schnell geredet, gestikuliert, gelacht, Sonnenbrille ist Standard – wir sind glücklich, dass das Klischee irgendwie doch stimmt. Denn die neuen Hemden, Hosen und Jacken, die wir im Gepäck hatten, passten hervorragend ins Bild. 

    Typisch Walbusch haben auch diesmal wieder viele neue Artikel das Quäntchen mehr zu bieten, dass sie zu etwas Besonderem macht. Stilsicherheit und lässiger Chic ist wichtig, Details, die einem den Alltag ein bisschen leichter machen aber auch. Zum Beispiel unsere funktionstüchtigen Übergangsjacken, die sich bezahlt machen, wenn das Wetter sich gerade nicht besonders südländisch zeigt, die gepflegte und seit neustem auch noch flexible Chino, oder unsere neuen Freizeithemden, die sommerlich leicht und dazu noch bügelfrei sind. Lauter Charaktereigenschaften, die das Reisen – ob nach Italien oder an einen anderen Sehnsuchtsort – noch schöner machen, als es eh schon ist.

    Diese Beiträge könnten dich auch noch interessieren

    Sprichwörtlich #11

    by Walbusch

    In unserer Serie „Sprichwörtlich“ geht es heute um die Redewendung:

    Strampeln war gestern: E-Bikes

    by Walbusch

    Es sollte eine sportliche Vater-Sohn-Mountainbike-Tour durch den Schwarzwald werden. Dabei wurden wir bergauf öfter mal von anderen Radlern überholt – die nicht unbedingt sportlicher aussahen als wir. Kurze Zeit später die Erkenntnis und insgeheim Erleichterung: Wir treten noch selber, die nicht!

    Das kleine Weiße

    by Walbusch
    Weißes T-Shirt ausgebreitet

    Das weiße T-Shirt kommt nie aus der Mode. Grund für uns, der spannenden Geschichte des Klassikers auf die Spur zu gehen.

    Maskenpflicht: Stilsicher Rücksicht nehmen

    by Walbusch

    „Wo ist nur meine Maske hin?“ Sicher haben auch Sie diesen Satz in letzter Zeit schon öfter gehört. Kaum ein modisches „Accessoire“ hat in der jüngeren Vergangenheit eine so steile Karriere hingelegt wie die Mund- und Nasenmaske. Zunächst im medizinischen Sektor beheimatet, schaffte sie es um die Jahrtausendwende im asiatischen Kulturraum während der saisonalen Grippewellen in die Streetfashion.

    Draußen genießen

    by Walbusch
    Pärchen im Garten mit Picknickkorb

    Suchen Sie sich ein schönes Plätzchen im Grünen: am 18. Juni ist internationaler Picknick-Tag!

    Liebling der Redaktion: Die 10-Taschen Weste

    by Walbusch
    zwei männer an strandbar_hemd und weste

    In unserer Serie „Liebling der Redaktion“ stellen wir Ihnen kurz und knackig jeweils einen unserer Artikel vor, der eine besondere Eigenschaft besitzt. Unser Favorit heute: die 10-Taschen-Weste.

    Fünf Fakten über Sneaker

    by Walbusch

    Wissen Sie, wie der Sneaker zu seinem Namen kam? Oder wer die größte Kollektion besitzt? Wir haben fünf spannende Fakten über den bequemsten Freizeitschuh der Welt für Sie zusammengestellt.


    ::