Ihr Warenkorb
enthält 0 Artikel

    Kühle Oasen

    Wenn’s heiß wird, am besten in den Schatten zurückziehen. Wenn aber keine kühle Oase in Sicht ist, empfehlen wir die Protagonisten unserer neuen Kollektion. Die lassen dank ihrer besonderen Gewebearten und Schnitte viel Luft an die Haut. Besonders für Menschen, die auf Klimaanlagen empfindlich reagieren, sind das gute Neuigkeiten.

    Cargo-Weste und Leinenhemd Jeanskaro

    Cargo-Weste
    Wo es warm ist, ist eine Weste die bessere Alternative zur Jacke. Besonders diese hier, denn wir haben bewusst auf ein Futter verzichtet, damit sie sich trotz der elf geräumigen Taschen angenehm leicht trägt. Aber Vorsicht: Die Weste kann Fernweh und Reisefieber auslösen!

    Leinenhemd Jeanskaro
    Das Gewebe erinnert an lässigen Denim, ist aber wesentlich leichter und atmungsaktiver. Das schafft die Mischung aus 70% Baumwolle und satten 30% Leinen! Das beigemischte Leinen wirkt temperaturausgleichend, der Baumwollanteil macht das Hemd weich und weniger anfällig für Knitter.

    Ultralight Five Pocket Jeans
    Palmenpolo Indigo


    Ultralight Five Pocket Jeans

    Fast 50% leichter als übliche Jeans ist die Ultralight Jeans mit knapp 6 Unzen. Zum Vergleich: Das populärste Denim-Gewicht liegt bei 14-14,5 Unzen pro laufenden Stoff-Meter (1 Unze = 28,35 Gramm). Daher eignet sich dieses Leichtgewicht optimal für wärmere Tage. In drei Modellvarianten für jeden Einsatz und jedes Wetter: als lange Jeans, in 7/8-Länge oder als kürzere Bermudas...

    Palmenpolo Indigo
    Das Polo sorgt nicht nur dank der kurzen Ärmel für frische Luft auf der Haut. Es ist aus reiner Baumwolle gefertigt, die klimatisierend wirkt. Für Ferienstimmung sorgen der frische Farbton (natürliches Indigo) und der tropische Palmen-Druck.

    Unsere sommerlich-leichten Modelle haben sich zwischen grünen Plamen und feinem Sand bei unserem Fototermin in Kapstadt übrigens bestes bewährt –  besonders wenn gerade kein schattiges Plätzchen in Sicht war.

    Diese Beiträge könnten dich auch noch interessieren

    Das kleine Weiße

    by Walbusch
    Weißes T-Shirt ausgebreitet

    Das weiße T-Shirt kommt nie aus der Mode. Grund für uns, der spannenden Geschichte des Klassikers auf die Spur zu gehen.

    Maskenpflicht: Stilsicher Rücksicht nehmen

    by Walbusch

    „Wo ist nur meine Maske hin?“ Sicher haben auch Sie diesen Satz in letzter Zeit schon öfter gehört. Kaum ein modisches „Accessoire“ hat in der jüngeren Vergangenheit eine so steile Karriere hingelegt wie die Mund- und Nasenmaske. Zunächst im medizinischen Sektor beheimatet, schaffte sie es um die Jahrtausendwende im asiatischen Kulturraum während der saisonalen Grippewellen in die Streetfashion.

    Draußen genießen

    by Walbusch
    Pärchen im Garten mit Picknickkorb

    Suchen Sie sich ein schönes Plätzchen im Grünen: am 18. Juni ist internationaler Picknick-Tag!

    Liebling der Redaktion: Die 10-Taschen Weste

    by Walbusch
    zwei männer an strandbar_hemd und weste

    In unserer Serie „Liebling der Redaktion“ stellen wir Ihnen kurz und knackig jeweils einen unserer Artikel vor, der eine besondere Eigenschaft besitzt. Unser Favorit heute: die 10-Taschen-Weste.

    Fünf Fakten über Sneaker

    by Walbusch

    Wissen Sie, wie der Sneaker zu seinem Namen kam? Oder wer die größte Kollektion besitzt? Wir haben fünf spannende Fakten über den bequemsten Freizeitschuh der Welt für Sie zusammengestellt.

    Hätten Sie´s gewusst?

    by Walbusch

    Was hätte Kaiser Wilhelm dazu gesagt? Ob er wohl mit Hunderten in der ersten Reihe vor Kaufhaustüren gestanden hätte? Fieberte er dieser Zeit entgegen? Eins wissen wir bestimmt: Mit dem Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb vom 7. Juni 1909 legte er den Grundstein für das, was heutzutage schlicht Sale heißt: den Schlussverkauf.

    Helden unter uns

    by Walbusch

    Mit der Frage »Wer ist Ihr Alltagsheld?« haben wir dazu aufgerufen, uns von Ihrem persönlichen Held oder Ihrer Heldin zu erzählen. Denn insbesondere in der aktuellen Zeit der Corona-Pandemie sind viele Menschen auf Hilfe aus ihrem Umfeld angewiesen. Uns haben zahlreiche liebenswerte Geschichten erreicht, an einem kleinen Teil davon möchten wir Sie teilhaben lassen.


    :