Ihr Warenkorb
enthält 0 Artikel

    Es ist Polo-Zeit

    Pololiebhaber aufgepasst: Die neue Saison läuten wir mit unseren brandneuen Poloshirts ein!
    Viele bunte Polos liegen kreuz und quer übereinander.

    Neben knitterarmen und kühlenden Stoffen strahlen unsere Polos in frischen Farben um die Wette. Abwechslungsreiche Dessins – wie feine Muster am Kragenbesatz oder Blockstreifen – machen sie zu besonderen Highlights in Ihren Outfits. Egal, ob zur Chino, Jeans oder Bermudas: diese Polos passen immer.

    Wir haben für Sie unsere persönlichen Favoriten rausgesucht. Welche sind Ihre?

    Polo mit Blockstreifen in Weiß, Rot und Blau.
    Piqué-Polo Sportsline
    Hellblaues Polo mit weißen Details an Ärmel-, Kragensaum und Brusttasche.
    Extraglatt-Polo Bi-Color
    Weißes Polo mit bedrucktem Innenfutter und Kragen.
    Jersey-Polo Gentlemen
    Sonnengelbes Polo mit dezentem Rautenmuster.
    Baumwoll-Polo Krawateria
    Blau-graues Polo mit feinem Streifenmuster.
    Leichtpolo Relief-Struktur
    Orangenes Polo mit 2 Brusttaschen.
    Leinen-Polo
    Diese Beiträge könnten dich auch noch interessieren

    Liebling der Redaktion: Lederrock aus geschmeidigem Ziegenvelours

    by Walbusch

    Leder kommt nie aus der Mode. Warum auch? Das Material ist natürlich, langlebig und lässt sich wunderbar verarbeiten. Zum Beispiel zu diesem Lederrock aus samtweichen Ziegenvelours. Noch dazu hergestellt von einer traditionsreichen Manufaktur aus Deutschland. Das sind auf Anhieb fünf gute Gründe – und es gibt noch einige mehr – warum der Lederrock die Herzen in unserer Redaktion höherschlagen lässt.

    Faszination Oldtimer: freie Fahrt für altes Blech – Teil 1

    by Walbusch
    Drei Männer stehen vor Oldtimer mit offener Motorhaube

    Eine Oldtimer-Tour vorzuhaben – das ist schon wirklich etwas Besonderes. Deshalb haben wir bei Walbusch die Freude an historischen Fahrzeugen auch in unserem 4. Katalog thematisiert. Falls Sie sich immer schon gefragt haben, woher die Faszination für Chrom, Benzingeruch und alte Technik kommt – wir haben für Sie dem Thema nachgespürt. Bahn frei für Klassiker auf Rädern!

    Siegfried Fernschild und Peter Heidt: Fahren 7.000 km nach Gambia für einen guten Zweck

    by Walbusch

    Mal in einem Rutsch bis nach Rügen. Oder entspannt im Cabrio die Kurven im Schwarzwald nehmen. Schöne Vorhaben. Aber nichts für Peter und Siegfried. Ihr Plan: Rund 7.000 km quer durch Europa übers Mittelmeer bis nach Gambia fahren. Finden Sie heraus, was die zwei antreibt und warum sie auf ihrer Reise auch Kurzarmhemden von Walbusch mitnehmen.


    :