Ihr Warenkorb
enthält 0 Artikel

    Paris. Ein Fest fürs Leben

    »Wenn du das Glück hattest, als junger Mensch in Paris zu leben, dann trägst du die Stadt für den Rest deines Lebens in dir, wohin du auch gehen magst.« So schwärmt Ernest Hemingway in seinem Bestseller »Paris. Ein Fest fürs Leben« über die Stadt der Liebe, der Kultur, des Intellekts.

    In den 1920er Jahren entdeckten er und viele andere der amerikanischen Künstlerszene – unter ihnen Größen wie Henry Miller oder Gertrude Stein – Frankreichs Hauptstadt für sich. Hier fanden sie eine große, ihnen bis dato unbekannte, künstlerische Freiheit. Dieses einzigartige Flair spürt man noch heute. Es sind Plätze wie Sorbonne, Quartier Latin oder das Montparnasse-Viertel, die uns erahnen lassen, was Hemingway und Co an Paris so geschätzt haben. Denn hier, am Rive Gauche, dem linken Seine-Ufer, pulsiert die Künstler-Szene stärker denn je.

    Sie wollen sich vom Charme des Rive Gauche selbst überzeugen? Dafür müssen Sie heute ausnahmsweise nicht sofort einen Flug nach Charles de Gaulle buchen. Im neuen Walbusch-Woman-Katalog widmen wir aktuell eine ganze Kollektion dem inspirierenden Stadtviertel. Entdecken Sie angenehme Materialien, schmeichelnde Farben und stilvolle Kombinationen, die die typische zurückhaltende Eleganz von Paris widerspiegeln.

    Nubukskinjacke Leichtgewicht
    Nubukskinjacke Leichtgewicht
    Doppel-Reißverschluss-Stiefelette
    Doppel-Reißverschluss-Stiefelette
    Steifenshirt Rive Gauche
    Steifenshirt Rive Gauche
    Baumwollhose Steppnaht
    Baumwollhose Steppnaht
    Herbstjacke Windstopper
    Herbstjacke Windstopper
    Boucléblazer La Torre
    Boucléblazer La Torre
    Shirt Patchwork-Rive Gauche
    Shirt Patchwork-Rive Gauche
    Kugelkette Rive Gauche
    Kugelkette Rive Gauche
    Diese Beiträge könnten dich auch noch interessieren

    Liebling der Redaktion: Lederrock aus geschmeidigem Ziegenvelours

    by Walbusch

    Leder kommt nie aus der Mode. Warum auch? Das Material ist natürlich, langlebig und lässt sich wunderbar verarbeiten. Zum Beispiel zu diesem Lederrock aus samtweichen Ziegenvelours. Noch dazu hergestellt von einer traditionsreichen Manufaktur aus Deutschland. Das sind auf Anhieb fünf gute Gründe – und es gibt noch einige mehr – warum der Lederrock die Herzen in unserer Redaktion höherschlagen lässt.

    Faszination Oldtimer: freie Fahrt für altes Blech – Teil 1

    by Walbusch
    Drei Männer stehen vor Oldtimer mit offener Motorhaube

    Eine Oldtimer-Tour vorzuhaben – das ist schon wirklich etwas Besonderes. Deshalb haben wir bei Walbusch die Freude an historischen Fahrzeugen auch in unserem 4. Katalog thematisiert. Falls Sie sich immer schon gefragt haben, woher die Faszination für Chrom, Benzingeruch und alte Technik kommt – wir haben für Sie dem Thema nachgespürt. Bahn frei für Klassiker auf Rädern!

    Siegfried Fernschild und Peter Heidt: Fahren 7.000 km nach Gambia für einen guten Zweck

    by Walbusch

    Mal in einem Rutsch bis nach Rügen. Oder entspannt im Cabrio die Kurven im Schwarzwald nehmen. Schöne Vorhaben. Aber nichts für Peter und Siegfried. Ihr Plan: Rund 7.000 km quer durch Europa übers Mittelmeer bis nach Gambia fahren. Finden Sie heraus, was die zwei antreibt und warum sie auf ihrer Reise auch Kurzarmhemden von Walbusch mitnehmen.


    ::