Ihre Anfrage wird bearbeitet...
  • Kauf auf Rechnung Kauf auf Rechnung
    • Die Rechnung liegt der Lieferung bei
    • Sicher zahlen per Bank-Überweisung
    • 30 Tage Zahlungsziel nach Erhalt der Ware
    • Bequem zahlen mit Online-Banking
  • 5 Jahre Garantie 5 Jahre Garantie
    • 5 Jahre Langzeit-Garantie auf das gesamte Angebot
    • Einfach Ware mit Rechnung an Walbusch zurückschicken
    • Kostenlose Nachbesserung, Umtausch oder Ersatz
    • Die Garantie besteht neben der gesetzlichen Gewährleistung
  • Volles Rückgaberecht Kostenlose Retoure
    • Wir tragen bei Versendung über die Österreichische Post die Kosten der Rücksendung der Waren
    • Am besten im Original-Versandkarton und bitte mit Rücksende-Adressaufkleber
    • Die Ware, wenn vorhanden, mit Rechnung an Walbusch zurückschicken
    • Volles Rückgaberecht (Kauf auf Probe) innerhalb 14 Tagen nach Erhalt der Ware
  • 14-tägiges Rückgaberecht
    • Was nicht gefällt, wird zurückgeschickt oder umgetauscht
    • Zur Fristwahrung reicht die rechtzeitige Absendung
    • Volles Rückgaberecht (Kauf auf Probe) innerhalb 14 Tagen nach Erhalt der Ware
    • Am besten im Original-Versandkarton und bitte mit Rücksende-Adressaufkleber

Strickwesten: Weniger ist manchmal mehr…

Sie möchten etwas mehr Abwechslung in Ihre Garderobe bringen und sind die klassischen Strickjacken irgendwie leid? Unser Vorschlag: Wie wäre es mit einer Strickweste? Als zusätzliche Schicht über Hemd oder Bluse wärmen Strickwesten angenehm und lassen sich als klassische Feinstrickmodelle, ähnlich wie Pullunder, gut mit Sakkos oder Blazern kombinieren. Bei Walbusch können Sie hochwertige Strickwesten online kaufen. Entdecken Sie unser vielseitiges Sortiment für Damen und Herren.

Von Fein- bis Grobstrick: So vielfältig sind Strickwesten

Strickwesten sind in vielen Ausführungen erhältlich. Das Angebot reicht von klassischen Feinstrickwesten bis hin zu dickeren Grobstrick-Modellen mit Strickmustern und Applikationen. Einen kleinen Überblick über verschiedene Varianten und Kombinationsmöglichkeiten erhalten Sie im Folgenden:

Feinstrickwesten

Die Klassiker unter den Strickwesten sind relativ körpernah geschnitten, vorne geschlossen und hüftlang. Ihr Ausschnitt ähnelt dem von V-Pullovern. Andere Modelle besitzen vorne eine Knopfleiste, einen Reißverschluss, lassen sich mit einem Gürtel verschließen oder einfach offen tragen. Während bei Herren Modelle ohne Ärmel dominieren, finden sich bei den Westen für Damen auch Varianten mit Ärmelansatz. Um einen optischen Einklang zu erzeugen, sind die Knöpfe von Feinstrickwesten in der Regel eher klein und dezent. Die verwendeten Knopfmaterialien variieren. So finden sich z. B. Knöpfe aus Holz, Perlmutt oder Kunststoff. Aufgrund des dünnen Strickmaterials lassen sich Feinstrickwesten sehr gut an lauen Sommerabenden tragen. Zu einem herkömmlichen T-Shirt wirken sie eher sportlich, zu Bluse oder Hemd etwas klassischer, aber noch immer leger. Wenn es kühl ist, machen die Westen sich gut unter dem Blazer oder dem Sakko.

Grobstrickwesten

Sie sind aus dickerem Strick gefertigt und halten schön warm. Bei vielen Grobstrickwesten sind zudem Strickmuster eingearbeitet. Zu den gängigsten gehören Zopf-, Patent- und Wabenmuster. Mit dem Strickmuster können Sie übrigens auch die optische Wirkung stark beeinflussen. So schmeicheln Strickwesten mit vertikalem Rippenstrick der Figur. Während bei Feinstrickwesten zum Großteil auf zusätzliche Elemente verzichtet wird, finden sich bei Grobstrickwesten auch Taschen und größere Knöpfe. Generell gilt: Grobstrickwesten haben eher eine legere Optik. Für Freizeitoutfits eignen sie sich daher ideal. Sehr gut passen Sie zu Jeans und Cordhosen. Damen können sie zum Beispiel mit Rock, Strumpfhose und Rollkragenpullover zu einem schicken Outfit kombinieren.

Verzierte Strickwesten

Es muss nicht immer puristisch sein: Sowohl für Damen als auch Herren gibt es verzierte Modelle. Zu den Klassikern gehören Alcantara-Einsätze. Alcantara ist ein auf Polyester und Polyurethan basierender Mikrofaservliesstoff. Optisch erinnert er an sehr feines Wildleder. Im Gegensatz dazu ist er aber sehr pflegeleicht und kann in der Waschmaschine gewaschen werden. Die Einsätze werden oft flächig auf den Schultern eingesetzt oder zum Einfassen von Strickmustern oder Taschenöffnungen verwendet. Insbesondere bei Westen für Damen sind die Verzierungen auch etwas verspielter. So werden Modelle mit Strickereien, Applikationen oder Fransen angeboten.

Lange Strickwesten

Modelle, die bis zu den Knien oder sogar bis zu den Waden reichen, finden sich eher in der Damenmode. Aufgrund des längeren Schnitts wärmen sie auch den unteren Rückenbereich und die Beine. Lange Westen aus dünnem Strick lassen sich sehr schön zu einem sommerlichen Outfit tragen: Über einem trägerlosen Shirt oder einer Bluse verleihen sie dem Look das gewisse Etwas.

Kleine Strickwesten-Materialkunde

Die Eigenschaften einer Strickweste werden stark durch das verarbeitete Material beeinflusst. Möchten Sie eine Weste kaufen, sind sich aber nicht sicher, welches Material Ihren Ansprüchen gerecht wird, finden Sie im Folgenden einen kleinen Überblick:

Schurwolle

Die Wolle stammt von lebenden Schafen. Sie ist atmungsaktiv, wärmeisolierend, kann viel Feuchtigkeit aufnehmen, ohne sich nass anzufühlen, und nimmt kaum Gerüche an. Im unbehandelten Zustand wird Schurwolle jedoch oft als kratzend empfunden. Da Strickwesten in der Regel nicht direkt auf der Haut getragen werden, ist dieser Punkt weitgehend zu vernachlässigen.

Lambswool

Sie stammt von der ersten Schur junger Lämmer. Im Gegensatz zur Wolle von älteren Tieren ist Lambswool etwas feiner und weicher. Daher wird sie weniger oft als kratzend empfunden. Aufgrund der feineren Struktur ist Lambswool weniger robust als Schurwolle.

Kaschmirwolle

Sie stammt von den, in Südasien und Nepal beheimateten, Kaschmirziegen. Strickwesten aus Kaschmir sind aufgrund ihrer besonders feinen Fasern sehr weich und bieten eine optimale Wärmeisolation. Sie sind atmungsaktiv und nehmen kaum Gerüche an. Trotz der feinen Fasern ist Kaschmirwolle sehr stark und reißfest.

Baumwolle

Sie ist eine Naturfaser aus den Samenhaaren der subtropischen Baumwollpflanze und gehört zu den am häufigsten verwendeten Materialien in der Textilindustrie. Baumwolle ist atmungsaktiv, hautsympathisch und kann viel Feuchtigkeit aufnehmen. Da sie ein geringes Allergiepotenzial besitzt, eignet sie sich insbesondere für Allergiker.

Strickwesten bei Walbusch kaufen

Bei Walbusch können Sie Strickwesten online kaufen. Wählen Sie aus verschiedenen Designvarianten und Materialien und überzeugen Sie sich von der hohen Qualität unserer Produkte. Möchten Sie Strickwesten günstig kaufen, dabei aber nicht auf die Walbusch-Qualität verzichten, empfehlen wir Ihnen, regelmäßig in unsere Angebote hineinzuschauen. Hier finden Sie viele Artikel zu reduzierten Preisen. Wie bei allen unseren Produkten gilt auch hier die Walbusch Langzeit-Garantie von 5 Jahren. Sollten in diesem Zeitraum trotz sachgemäßer Behandlung Mängel an dem Produkt auftreten, verpflichten wir uns zu einer kostenlosen Nachbesserung, tauschen den betroffenen Artikel um oder sorgen für gleichwertigen Ersatz.

Nach oben
.