Unser Online-Shop unterstützt den Internet Explorer 11 nur noch bis zum 18.01.2022. Bitte wählen Sie einen alternativen Browser.
Thermo | Walbusch

WARME WOHLFÜHLMODE MIT THERMO-EFFEKT

Die Tage werden kürzer und die Temperaturen sinken – so langsam nimmt der Winter Fahrt auf. Zum Glück halten die kommenden Monate nicht nur eiskalte Momente bereit, sondern auch herrlich warme Mode. Um sich auf schneereiche Tage und frostige Nächte einzustimmen, haben wir nicht nur ein spezielles Thermo-Sortiment für Sie zusammengestellt, sondern gleich auch ein paar tolle Outfits daraus kombiniert. Hier finden Sie alles, was von Kopf bis Fuß warmhält und dafür sorgt, dass Sie Schnee und Kälte draußen unbeschwert genießen können.

Warme Wohlfühlmode | Walbusch
OBERBEKLEIDUNG
HOSEN
WESTEN
JACKEN

HEMDEN UND BLUSEN AUS FLANELL – EINE EXTRAPORTION WÄRME

Fallen die Temperaturen, ändern sich die Ansprüche an Hemden und Blusen. Schön warm sollen sie sein und gerne kuschelig weich. Deshalb passt kaum ein anderer Stoff so gut zum Winter wie Flanell . Das Baumwoll-Gewebe ist leicht angeraut, sodass sich ein weicher Flor an der Stoffoberfläche bildet. Dieser wirkt temperaturausgleichend und anschmiegsam.

FLANELL: PASST PERFEKT ZU KÜHLEN TAGEN


LANGARMSHIRTS - VON ROLLI BIS THERMO-POLO

Ein Polo im Winter? Klar, denn der Freizeitklassiker ist jetzt kältetauglich. Dafür wurde die Stoffinnenseite leicht angeraut, der dabei entstehende Effekt führt zu einem flauschige Trageerlebnis. Und der Rolli? Der kann natürlich solo getragen werden, macht aber unter Hemd oder Bluse eine besonders gute Figur. So sind Sie draußen warm eingepackt und können in geheizten Räumen einfach die oberste Schicht ausziehen.

STRICKPULLOVER UND -JACKEN – WOLLTRAUM FÜR GEMÜTLICHE ZEITEN

Im Winter brauchen wir es doch alle etwas kuscheliger, oder? Ob Sie es sich zu Hause bequem machen oder unterwegs die zusätzliche Schicht Wärme genießen – Strickpullover und Strickjacken sind einfach unverzichtbar. Aus ausgesuchten Materialien wie Cashmere , Cashmino (exklusiv bei Walbusch) sowie Merino - und Alpakawolle entsteht hochwertige Strickmode mit absolutem Wohlfühlcharakter, auf die Sie garantiert nicht mehr verzichten möchten.

HALTEN SIE JETZT WARM: STRICK-OUTFITS


HOSEN – WARME BEINE SELBST BEI FROST

Rein in die Hose, raus zum nächsten Vorhaben. Dafür braucht es Hosen, die so bequem sind, dass man sie am liebsten gar nicht mehr ausziehen möchte. Ob Jeans, Baumwollhose oder Chino – sie alle bieten den perfekten Sitz, bei dem nichts zwickt oder einengt. Um auch für kühlere Tage gut gerüstet zu sein, sorgen Thermohosen und Thermojeans dank ihrer weich angerauten Innenseite immer für warme Beine, ohne dass man es ihnen ansieht.

HOSEN, DIE SIE JETZT LIEBEN WERDEN


WESTEN - VIEL WÄRME UND BEWEGUNGSFREIHEIT

Auch in den kühlen Monaten kann es im Laufe des Tages zu großen Temperaturschwankungen kommen. Wenn dann die herbstliche Übergangsjacke nicht warm genug, der dicke Wintermantel jedoch zu warm ist, kommt die Weste zum Einsatz. Ihr Vorteil: Sie hält den kälteempfindlichen Oberkörper warm und bieten zugleich vorteilhafte Arm- und Bewegungsfreiheit sowie freien Blick auf »das Darunter«. Dekorative Steppungen und leichte Wattierung sorgen optisch für eine Portion Lässigkeit.

WESTEN: BEGLEITER BEI SCHWANKENDEN TEMPERATUREN


JACKEN - DRAUSSENZEIT GENIESSEN, OHNE ZU FRIEREN

Das einfachste Mittel, um auch bei Minusgraden nicht zu frieren? Nein, nicht drinnen bleiben. Die richtige Jacke wählen! Dank Thermo-Wattierung hat selbst knackiger Frost keine Chance. Die zwischen Oberstoff und Futter eingearbeitet Wattierung wird häufig mit einer wasserdichten Membrane kombiniert, da hält auch Regen Sie nicht drinnen. Von frosttauglicher Lederjacke über wasserdichte Steppjacken bis hin zum widerstandsfähigen Parka – so schön kann es sein, sich richtig dick einzupacken.

JACKEN: WAHRE WINTERHELDEN


DAMIT SIND SIE FÜR DIE KALTEN TAGE GEWAPPNET


LÄDT ZUM WOHLFÜHLEN UND SPAREN EIN


WEITERE INTERESSANTE THEMEN FÜR SIE:

CORD

Der charakteristische Rippenstoff feiert diesen Herbst sein Comeback und sieht dabei ziemlich cool aus. Das samtartige Gewebe findet in zeitgemäßen Schnitten und kräftigen Farben seinen Weg zurück in die Kleiderschränke und legt damit seinen angestaubten Ruf endgültig ab. Mit seiner weichen Haptik und den wärmenden Eigenschaften ist Cord perfekt geeignet für die Jahreszeit, in der wir es uns alle gerne gemütlich machen – aber nicht nur zu Hause, sondern auch im Alltags-Outfit. Wir zeigen Ihnen, welche Farben in dieser Saison auf keinen Fall fehlen dürfen, mit welchen anderen Materialien sich Cord gut kombinieren lässt und wie Sie mit dem Cord-Allover einen spannenden Look zusammenstellen.

JETZT ENTDECKEN
:.