Ihre Anfrage wird bearbeitet...
  • Kauf auf Rechnung Kauf auf Rechnung
    • Die Rechnung liegt der Lieferung bei
    • Sicher zahlen per Bank-Überweisung
    • 30 Tage Zahlungsziel nach Erhalt der Ware
    • Bequem zahlen mit Online-Banking
  • 5 Jahre Garantie 5 Jahre Garantie
    • 5 Jahre Langzeit-Garantie auf das gesamte Angebot
    • Einfach Ware mit Rechnung an Walbusch zurückschicken
    • Kostenlose Nachbesserung, Umtausch oder Ersatz
    • Die Garantie besteht neben der gesetzlichen Gewährleistung
  • Volles Rückgaberecht Kostenlose Retoure
    • Wir tragen bei Versendung über die Österreichische Post die Kosten der Rücksendung der Waren
    • Am besten im Original-Versandkarton und bitte mit Rücksende-Adressaufkleber
    • Die Ware, wenn vorhanden, mit Rechnung an Walbusch zurückschicken
    • Volles Rückgaberecht (Kauf auf Probe) innerhalb 14 Tagen nach Erhalt der Ware
  • 14-tägiges Rückgaberecht
    • Was nicht gefällt, wird zurückgeschickt oder umgetauscht
    • Zur Fristwahrung reicht die rechtzeitige Absendung
    • Volles Rückgaberecht (Kauf auf Probe) innerhalb 14 Tagen nach Erhalt der Ware
    • Am besten im Original-Versandkarton und bitte mit Rücksende-Adressaufkleber

Parkas für Damen: legere Mäntel für die Freizeit

Als Parkas werden lange, meist gefütterte Mäntel mit Kapuze bezeichnet. Ihr Ursprung liegt in den eisigen Regionen des Nordens. Auf die Herkunft weist auch ihr Name hin: „Parka“ bedeutet in der Sprache der Inuit so viel wie „Hitze“. Bezeichnend, wenn man bedenkt, dass die Mäntel ihre Träger vor der arktischen Kälte schützen sollten. Ursprünglich waren sie eher zweckmäßig und schlicht. Mittlerweile ist die Vielfalt, in der insbesondere Damen-Parkas angeboten werden, jedoch sehr groß. Sie können, müssen aber nicht dick gefüttert sein. Und auch die verarbeiteten Materialien und Farben variieren stark. Bei Walbusch finden Sie eine Auswahl hochwertiger Parkas für Damen.

Damen-Parkas – die feinen Unterschiede

Der klassische Parka ist dunkelblau oder olivgrün und hüft- bis wadenlang. Er besitzt ein wärmendes Innenfutter und eine abnehmbare Kapuze. Zu den charakteristischen Eigenschaften gehören außerdem zwei große Taschen im Beckenbereich. Parkas für Damen sind in vielen verschiedenen Ausführungen erhältlich, die mal mehr, mal weniger dem herkömmlichen Modell entsprechen. Zu den gängigsten Varianten zählen:

  • Damen-Parkas mit Daunenfütterung: Sie eignen sich aufgrund der guten Wärmedämmung ideal für kalte Tage. Daunen-Parkas für Damen sind meist etwas länger und im Vergleich zu den klassischen Modellen recht schmal geschnitten. Ihre Eigenschaften hängen sehr stark vom Futter ab. Grundsätzlich unterscheidet man natürliche Daunen und künstliche Fasern. Zu den Vorteilen echter Daunen gehören die sehr gute Wärmedämmung, das geringe Gewicht und die Tatsache, dass sie sehr stark komprimierbar sind. Synthetische Füllmaterialien sind pflegeleichter, trocknen schnell und wärmen auch noch im nassen Zustand.
  • Baumwollparkas: Modelle aus Baumwolle sind leicht und eignen sich optimal als modische Übergangsjacken. Oft wird das Naturmaterial als Popeline-Gewebe verarbeitet. Dieses ist ebenso atmungsaktiv, pflegeleicht und hautsympathisch wie Baumwolle, durch die spezielle Gewebestruktur jedoch deutlich robuster. Da Baumwoll-Parkas für Damen oft als leichte Jacken getragen werden, sind sie auch in frischen Farben und mit Mustern erhältlich.
  • Damen-Parkas aus Leder: Lederjacken gehören zu den absoluten Modeklassikern. Sie eignen sich jedoch oft nicht für kühlere Tage. Parkas aus Leder dagegen schon. Hochwertige Modelle werden aus robustem und besonders weichem Nappaleder gefertigt. Wintertaugliche Modelle zeichnen sich durch ihr – meist gestepptes – Thermofutter aus.
  • Funktionsparkas: Dank innovativer Funktionsmaterialien und Textilbeschichtungen bieten Funktionsparkas für Damen einen ebenso großen Schutz vor Kälte, Wind und Regen wie Funktionsjacken. Modelle für den Winter sind meist mit einem herausnehmbaren Funktionsfutter ausgestattet. Fleece kommt dabei besonders häufig zum Einsatz. Der synthetische Veloursstoff besitzt bei geringem Gewicht ein hohes Wärmeisolationsvermögen, ist winddicht, weich und wasserabweisend.

Unser Tipp: Unabhängig von den stilistischen Details und den verarbeiteten Materialien sind Parkas für Damen eher dem sportlichen Stil zuzuordnen. Zu einer eleganten Garderobe kombinieren Sie am besten einen klassischen Wollmantel.

Bei Walbusch Parkas für Damen kaufen

Wie bei all unseren Produkten legen wir auch bei den Damen-Parkas in unserem Sortiment viel Wert auf Qualität und Funktionalität. Während sich die Qualität in den hochwertigen Materialien und der erstklassigen Verarbeitung zeigt, wird die Funktionalität durch praktische Details deutlich. Zu diesen gehören abtrennbare Kapuzen, die teils mit einem abnehmbaren Kunstpelzbesatz ausgestattet sind. Der klassische Pelzbesatz an den Kapuzen von Parkas hatte übrigens ursprünglich den Zweck, das Gesicht vor dem eisigen Wind der Arktis zu schützen. Heute ist der Besatz zwar eher ein modisches Detail, gilt aber noch immer als typisches Merkmal von Parkas. Während früher ausschließlich Echtpelz verwendet wurde, kommt heute meist sogenannter Webpelz zum Einsatz. Das Fellimitat stellt eine hochwertige Alternative zu echtem Pelz dar und ist auch bei vielen Damen-Parkas von Walbusch zu finden.

Weitere funktionale Details sind Windfänge. An den Ärmelabschlüssen und im Hüftbereich verhindern sie zuverlässig, dass kalte Luft in das Jackeninnere eindringt. Für einen körpernahen Sitz sorgt auch ein Tunnelzug an der Taille. Über diesen können Sie die Weite des Mantels im Taillenbereich individuell regulieren. So geben Sie etwa einem eher weit geschnittenen Parka eine femininere Silhouette. Parkas eignen sich auch für diejenigen optimal, die in der Freizeit gerne auf Handtaschen verzichten. Denn außer den charakteristischen großen Jackentaschen im Beckenbereich besitzen Parkas meist viele zusätzliche Innen- und Außentaschen. Je nach Modell sind diese teilweise mit Knöpfen oder Reißverschlüssen versehen und erlauben es so, Smartphone, Portemonnaie und Schlüssel sicher zu verwahren.

Möchten Sie Ihren Damen-Parka online kaufen, finden Sie auf Walbusch.de eine Auswahl verschiedener Modelle. Wir bieten Ihnen Parkas für Damen in unterschiedlichen Größen. Neben Modellen in Standardgrößen finden Sie auch ausgewählte Modelle in Kurzgrößen. Diese eignen sich für Frauen bis zu einer Körpergröße von 164 Zentimetern. Sie tragen sonst Standardgrößen und sind sich unsicher, welche Kurzgröße die richtige ist? Um Ihre Kurzgröße zu ermitteln, halbieren Sie einfach Ihre normale Konfektionsgröße. Tragen Sie sonst Jacken und Mäntel in Größe 40, wählen Sie einen Damen-Parka in Größe 20.

Unser Tipp: Möchten Sie einen Damen-Parka günstig kaufen, aber nicht auf eine hohe Qualität verzichten, empfehlen wir Ihnen unsere Angebote für Damen. Hier finden Sie regelmäßig Parkas und weitere Oberbekleidung zu reduzierten Preisen – in gewohnter Walbusch-Qualität.

Nach oben
::