Ihre Anfrage wird bearbeitet...
  • Kauf auf Rechnung Kauf auf Rechnung
    • Die Rechnung liegt der Lieferung bei
    • Sicher zahlen per Bank-Überweisung
    • 30 Tage Zahlungsziel nach Erhalt der Ware
    • Bequem zahlen mit Online-Banking
  • 5 Jahre Garantie 5 Jahre Garantie
    • 5 Jahre Langzeit-Garantie auf das gesamte Angebot
    • Einfach Ware mit Rechnung an Walbusch zurückschicken
    • Kostenlose Nachbesserung, Umtausch oder Ersatz
    • Die Garantie besteht neben der gesetzlichen Gewährleistung
  • hangtag.png Große Auswahl
    • Alles von Hemden bis Schuhe – für Freizeit und Business
    • Sakkos und Hosen auch in untersetzten und schlanken Größen
    • Hemden in bis zu 11 Kragenweiten und 3 Ärmellängen
    • Damen-Mode in vielen Größen – auch in Kurzgrößen
  • 14-tägiges Rückgaberecht
    • Was nicht gefällt, wird zurückgeschickt oder umgetauscht
    • Zur Fristwahrung reicht die rechtzeitige Absendung
    • Volles Rückgaberecht (Kauf auf Probe) innerhalb 14 Tagen nach Erhalt der Ware
    • Am besten im Original-Versandkarton und bitte mit Rücksende-Adressaufkleber

 

Krawatten: das wichtigste Accessoire der Herrenbekleidung

Kaum ein Kleidungsstück für den Mann ist der sorgfältigen Auswahl würdiger als die Krawatte. Sie muss optimal zu Schnitt und Farbe von Hemd und Anzug passen. Im Online-Shop bieten wir Ihnen daher viele Krawatten mit Karo-, Streifen- und Punktmustern, mit schönen Paisley-Dessins sowie einfarbige Modelle auch mit Melange-Effekt. Besonders praktisch: Eine Fleckschutzausstattung sorgt dafür, dass Sie Feuchtigkeit ganz einfach mit einem Tuch abtupfen können.

Der Stoff aus dem Krawatten sind

Seide, Wolle, Baumwolle oder Materialmischungen: Der Stoff variiert nach Trageanlass. Klassisch ist die Krawatte aus reiner Seide, mit Diorfalte. Das matt glänzende Aussehen der Seidenkrawatte macht sie zum Modell für Business und offizielle Termine. Die reine Seide kann besonders gut Farbe annehmen. Baumwollkrawatten und Wollbinder sind je nach Webart nur bedingt für das Büro geeignet. Die Strickkrawatte kann ein toller Hingucker am Casual Friday sein. Gute Krawatten bestehen immer aus drei Teilen, die mit einer Nähmaschine zusammengenäht werden. Einige sind „hand finished“, das heißt, dass die Naht, die die Krawatte an der Innenseite zusammenhält, von Hand genäht ist.

Krawatten? Das sagt der Dresscode.

Einfach gesagt: Dunkle Krawatten, mit dezentem Muster oder einfarbig gehen im Büro immer. Der Klassiker ist die dunkelblaue Uni-Krawatte, aber auch Streifen, Karos oder sogar zurückhaltend gepunktete Modelle sind im Business-Alltag o.k. Gedeckte Töne in Grün oder Rot sind auch bei festlichen Anlässen die richtige Wahl. Beim Binder mit Punkten sollten Sie darauf achten, dass diese nicht zu groß ausfallen. Gleiches gilt bei Paisley-Mustern. Kleine Paisleys auf dunklem Untergrund sind Business-tauglich, je heller die Krawatte und je größer das Muster, desto weniger passt sie ins Büro. Karos sind in allen Größen denkbar, hier macht man selten etwas falsch.

Krawattenschal und Schleife

Während die Schleife ihre große Stunde kombiniert zum Smoking hat, fragt man sich beim Krawattenschal nicht selten: Wofür eigentlich? Mit Krawattennadel gebunden wirkt er sehr formell, wie ein Schal um den Hals gelegt oder locker mit Schlaufe gebunden dagegen sehr lässig. Er kann also mühelos die Krawatte ersetzen und ist ebenso business- wie freizeitkonform. Als Klassiker gilt hierbei das Plastron – ein an den etwas breiteren Enden spitz zulaufendes Band aus Seide, welches meist in hellen Unitönen angeboten wird. In der Regel tragen Herren diese Variante zu sehr festlichen Anlässen in Krawattenbindetechnik über einem sogenannten Kläppchenkragen. Ein Vorteil liegt beim Krawattenschal eindeutig auf der Hand: Er schützt im Winter vor unangenehmer Zugluft. Extra dafür haben wir ein Thermomodell. Praktisch ist der Krawattenschal auch im offenen Cabrio. Stöbern Sie durch die Auswahl der verschiedenen Krawattenmodelle und ergänzen Sie Ihren Kleiderschrank mit den stilvollen Männer-Accessoires.

Nach oben
.