Unser Online-Shop unterstützt den Internet Explorer 11 nur noch bis zum 18.01.2022. Bitte wählen Sie einen alternativen Browser.
Trendmuster Frühjahr Sommer | Walbusch

Die drei großen Mustertrends der Saison sind eindeutig florale Muster, Streifen und grafische Drucke. Viele Designer greifen diese Dessins derzeit auf, und auch bei Walbusch sind sie Thema. Feminin interpretiert, mit Klasse und dabei immer gut kombinierbar: Lesen Sie hier alles über die drei Trendmuster, mit denen Sie diese Saison positiv auffallen.

  • Florale Muster
  • Streifen-Muster
  • Grafische Drucke

"BLUMEN SIND NACH FRAUEN DAS SCHÖNSTE GESCHENK DER WELT."

- Christian Dior, franz. Modeschöpfer

Florale Muster: das Leben aufhellen
Florale Muster sind ein zeitloser Trend. Es gibt verschiedene Gründe, warum florale Muster in letzter Zeit wieder so beliebt sind. Blumenmuster läuten Frühling und Sommer ein. Die Lust auf Farbe und fröhliche Muster ist nach trüben Wintertagen besonders groß und mit floralen Kleidungsstücken toll umzusetzen. Ein weiterer Grund könnte sein, dass der Wunsch nach Natur und Nachhaltigkeit in der Mode zugenommen hat. Wenn Sie florale Muster mögen, gibt es verschiedene Möglichkeiten, wie Sie sie am besten kombinieren. Der Fokus sollte in jedem Fall auf dem Muster liegen. Ein einzelnes florales Kleidungsstück wertet ein sonst schlichtes Outfit zuverlässig auf.


"KLEIDUNG MIT STREIFEN FOLGT DEN BEWEGUNGEN EINER FRAU"

- Sonia Rykiel, franz. Modeschöpferin

Streifen: peppen jedes Outfit auf
Streifen in der Mode kommen und gehen. Es gibt jedoch mehrere Gründe, warum sie derzeit besonders beliebt sind: Streifen sind ein klassisches Muster und haben einen zeitlosen Schliff, der sich gut mit anderen Kleidungsstücken kombinieren lässt. Sie sind ein einfacher und doch wirkungsvoller Weg, um schicke Akzente zu setzen. Und bestechen zudem durch Vielseitigkeit: Streifen gibt es in verschiedenen Breiten, Farben und Richtungen mit ganz unterschiedlicher Wirkung. Zum Beispiel können dünne Streifen ein elegantes Aussehen vermitteln, während breite Streifen ein eher lässiges Gefühl transportieren.


"ICH HABE MANCHMAL DAS GEFÜHL, DASS EIN MUSTER FAST SCHON EINE MODEAUSSAGE IST."

- Jil Sander, dt. Modeschöpferin

Grafische Muster: visuell ansprechend & voller Assoziationen
Grafische Muster sind visuell ansprechend und können eine Vielzahl von Emotionen und Assoziationen hervorrufen. Sie sind sowohl subtil als auch auffällig und vermitteln eine Stimmung oder ein Gefühl ganz individuell. Der Schlüssel beim Kombinieren von z.B. abstrakten Motiven oder lebendigen Ornamenten ist das Gleichgewicht. Wählen Sie eine neutrale Basis und fügen Sie dann Muster in ähnlichen Farben oder Stilen hinzu. Sie können auch Muster in unterschiedlichen Größen kombinieren, wobei größere Muster auf den größten Flächen und kleinere Muster auf kleineren Flächen platziert werden sollten.

Noch mehr Musterideen


.